#1

Rätseln war gestern

in Dosentalk! 30.01.2015 19:52
von Marienkäferlein | 20 Beiträge | 24 Punkte

Hallo an alle,
leider ist wohl das Enträtseln sämtlicher Mysteries nicht mehr interessant und so gibt es unslängst bei Facebook eine "versteckte Gruppe", welche eine umfangreiche GPX-Datei zum Download anbietet, welche etliche Finalkoordinaten enthält.
Im nachfolgenden Link könnt ihr ja mal lesen ... eine Liste ohne Koords wurde auch von diesem Blogger eingestellt und ich kann euch sagen, auch die Geraer Mysteries sind stark in dieser Liste vertreten .....

Mein Fazit - sehr traurig, wenn man keine Lust zum rätseln hat und auch nicht mal nach einem Hint fragt, sollte man besser nur Tradis suchen ...


Bye Bye Rätselcaches
Liste


zuletzt bearbeitet 30.01.2015 19:53 | nach oben springen

#2

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 30.01.2015 19:55
von AKAHANGA | 12 Beiträge | 21 Punkte

Ich finde es traurig und ein Schlag ins Gesicht der Owner.
Das ist dann wie Tradi einsammeln, hingehen und nicht darüber nachdenken.

nach oben springen

#3

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 30.01.2015 23:01
von KWi | 59 Beiträge | 88 Punkte

Das ist nur ein weiterer Auswuchs des Statistikwahns in unserem Hobby. Wer sich selbst besch… will, sein Problem. Und wenn er dann noch mit seiner gefakten Statistik einen Angeber Cache, Entschuldigung Challengecache, herausbringen muss, solange mir die Koordinaten nicht eigene Pläne kaputt machen, es tangiert mich äußerst peripher.

Ich habe trotzdem mal in der Liste nach meinen Caches geschaut.
Im Leipziger Raum ist sogar ein Multi von mir drin, hier in Gera sind es seltsamerweise nur die Rätsel in dem der Checker von Geocheck.org eingebaut ist. Und ein Multi inclusive Bonus im Altenburger Raum, der von den „üblichen Verdächtigen“ noch nicht besucht wurde, befindet sich auch nicht drin.

Ich werde künftig nur noch eigene Checker in meine Listings einbauen, ansonsten wie oben schon geschrieben: „Es geht mir meilenweit am … vorbei“

Viele Grüße und lasst Euch das Hobby durch solche Deppen nicht vermiesen
KWi

nach oben springen

#4

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 30.01.2015 23:03
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Mir sind bisher keine "ungewöhnlichen" Logs aufgefallen.


nach oben springen

#5

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 30.01.2015 23:11
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat von KWi im Beitrag #3
.......hier in Gera sind es seltsamerweise nur die Rätsel in dem der Checker von Geocheck.org eingebaut ist.



Sind auch Caches ohne Checker dabei.


nach oben springen

#6

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 30.01.2015 23:35
von KWi | 59 Beiträge | 88 Punkte

Zitat von S.A.T. im Beitrag #5

Sind auch Caches ohne Checker dabei.



Ich habe nur von meinen Caches geschrieben und da betrifft es eben nur diese Caches. Ist wahrscheinlich falsch rübergekommen.
Coco ist aber zum Beispiel nicht betroffen und in der Heimat nur die zwei wenig besuchte Dosen ohne Link zu geocheck.org.

nach oben springen

#7

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 31.01.2015 00:20
von KWi | 59 Beiträge | 88 Punkte

Es gibt übrigens ein aktuelles Statement auf geocheck.org

geocheck.org hacked!

nach oben springen

#8

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 31.01.2015 07:22
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat von KWi im Beitrag #7
Es gibt übrigens ein aktuelles Statement auf geocheck.org

geocheck.org hacked!




Danke für die Info. Hatte ich noch nicht gelesen.


nach oben springen

#9

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 31.01.2015 09:08
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Wow... von uns sind auch einige Caches dabei
Aber der Punkt ist doch der, und da geben wir KWi völlig recht, wenn sich jemand selbst beschei... will, dann sollen sie doch die Caches einsammeln ohne sie vorher enträtselt zu haben. Letztendlich müssen doch diese Leute damit leben.

Das mit dem Hack von geocheck.org gefällt mir nun wiederum so was von garnicht. Was kann ich dagegen tun um meine Cachekoordinaten im Checker zu schützen? So schlau wie KWi mir nen eigenen Checker zu programmieren bin ich leider nicht.


Edit: Stimmt, es sind alle Caches von uns dabei, welche auch einen Checker bei geocheck.org haben. Das erklärt auch die Größe der Daten von fast 28000 Caches


zuletzt bearbeitet 31.01.2015 09:27 | nach oben springen

#10

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 01.02.2015 01:16
von KBDmarek | 243 Beiträge | 909 Punkte

Ob nun ein Wherigo von zu Hause aus gelöst wird oder eine GPX-Datei mit gehakten Mysteries auftaucht , Schwarze Schafe gibt es überall .
Ich gehe auch weiterhin nur zu "Ratehaken" die ich selbst gelöst habe .

nach oben springen

#11

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 01.02.2015 09:07
von e1912 | 18 Beiträge | 143 Punkte

Kann mir jemand sagen ob die Rätsel in Eisenberg gehackt wurden und über Facebook und Co. verbreitet werden.
Dankeschön.
Mein Wherigo "Das Cacher Diplom" wurde auch schon gehackt und der Cacher schrieb mich an das er ZUHAUSE nicht weiter kommt .
Er wollte wissen wo der Fehler ist ?
Der FEHLER ist man MUSS an Station x was ablesen!
Ja und das geht von ZUHAUSE aus nicht .
Nicht immer wird aus einem WIG ein Tradi.
Viele grüße e1912.

nach oben springen

#12

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 01.02.2015 16:27
von de_manja | 68 Beiträge | 101 Punkte

Ohje, das ist natürlich sehr ärgerlich für alle Owner und zeigt mal wieder, dass für viele nicht der Spaß am Hobby selbst zählt sondern nur die Erhöhung der Statistik.
Andererseits kann ich die Nutzer dieser Liste bzw. Facebook-Gruppe auch verstehen. Nicht jeder Owner gibt Tipps, manche antworten gar nicht und einige machen den Cacher noch blöd. Manche Rätsel sind einfach zu schwer um sie ohne Tipps zu lösen und eigentlich ist es ja auch nicht Sinn der Sache, stundenlang zu googlen um dann trotzdem wochenlang um Tipps zu betteln. Vielleicht auch deshalb gibt es diese Liste, aber man muss sie ja nicht nutzen. Dass sie überhaupt existiert weiss auch nicht jeder.
Denen, die nur nach so einer Liste quasi nach Tradis suchen, entgeht ein großer Teil des Geocache-Erlebnisses - selbst schuld. Man freut sich doch über grünes Licht vom Geochecker fast genau so sehr wie über die Dose im Wald.

nach oben springen

#13

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 01.02.2015 22:12
von Marienkäferlein | 20 Beiträge | 24 Punkte

Stellungnahme Groundspeak

Nun hat sich auch Groundspeak dazu geäußert und sogar ein Benutzerkonto gesperrt....

nach oben springen

#14

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 02.02.2015 18:02
von KBDmarek | 243 Beiträge | 909 Punkte

Wenn zu lesen ist das in der "geheimen Gruppe" bei Facebook über 1000 Leute befreundet sind ist es schon komisch wenn nur einer gesperrt wird . Wer weiß schon welche Sockenpuppe da noch überall mit drin hängt . Wenn die dadurch glücklich werden dann sollen sie doch , ohne mich .

nach oben springen

#15

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 03.02.2015 10:35
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Fakt ist doch aber auch, dass sich nix ändert, nur weil sich jetzt alle aufregen. Je mehr Beachtung dem Ganzen geschenkt wird umso mehr geht das Hobby den Bach runter.
Schwarze Schafe gab's überall, gibt's überall und wird's auch in Zukunft geben.
Ein Mystery von mir ist auch dabei, der bleibt aber so wie er ist. ich glaube kaum, dass diejenigen, die zu faul zum rätseln sind auf einmal mehr Aktivität an den Tag legen, wenn sie mehr als 100 Schritte bis zur Dose unternehmen müssen.


nach oben springen

#16

RE: Rätseln war gestern

in Dosentalk! 03.02.2015 16:45
von frigerator | 135 Beiträge | 375 Punkte

Von solchen "Betrügern" erhält man dann Logeinträge wie "Gefunden" oder "alles i O". Und das bei einem Mystery! Kein Wort über das Rätsel-Erlebnis oder die Suche, geschweige denn über die Qualität der finalen Dose. Wer ist eigentlich so blöd und macht sich die Mühe, die Koordinaten zu entschlüsseln und verrät diese dann anderen Cachern? Ich würde das nie tun, von mir gibt's nur Tipps! Ich möchte aber auch von keinem anderen die Koordinaten eines Mysterys bekommen. Ich will da selber drauf kommen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cnp
Forum Statistiken
Das Forum hat 549 Themen und 4657 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen