#1

GSAK Nutzer

in Technik 14.07.2013 10:00
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Hi,

Seit einiger Zeit ist mir nicht mehr Fehlerfrei möglich mit GSAK Caches abzurufen.
Nach einiger Zeit erscheint die Meldung
"es gab ein Problem mit der Geocaching.com -API"


Hat einer der Nutzer das gleiche Problem?


nach oben springen

#2

RE: GSAK Nutzer

in Technik 15.07.2013 14:03
von göthies | 447 Beiträge | 1428 Punkte

Was ist eigentlich eigentlich GSAK ???

Ich hatte jüngst mehrfach das Problem, dass ich zu Hause Caches heruntergeladen habe und dann vor Ort
(mehrere hundert km entfernt) bemerken musste, dass diese gar nicht auf meinem Gamin angekommen waren …

Sehr ärgerlich! – aber vielleicht/sicher liegt’s auch an mir …


zuletzt bearbeitet 15.07.2013 14:05 | nach oben springen

#3

RE: GSAK Nutzer

in Technik 15.07.2013 14:43
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat von göthies im Beitrag #2
Was ist eigentlich eigentlich GSAK ???



Zitat von Cachewiki
"GSAK, das Geocaching Swiss Army Knife, ist ein Windows-Programm, das GPX-Dateien einlesen und weiterverarbeiten kann. Dazu gehört das Zusammenführen mehrerer GPX-Dateien in einer oder mehrerer Datenbanken, das Anwenden von Filtern darauf sowie der Export in eine Vielzahl von Datenformaten. Mit GSAK kann man schnell (offline) auch in großen Datenbeständen nach bestimmten Caches suchen, z. B. entlang einer Route.

GSAK ist ein wahres Allroundtalent, welches insbesondere auf die Kommunikation mit der Geocaching.com-Datenbank zugeschnitten ist. Die Benutzeroberfläche kann individuell auf die eigenen Bedürfnisse eingestellt werden, um so auf Knopfdruck auch direkt spezielle Seiten bei gc.com aufzurufen (z. B. Log Cache), den Cache auf die Watchlist zu setzen bzw. von dieser zu entfernen und vieles mehr. "


nach oben springen

#4

RE: GSAK Nutzer

in Technik 15.07.2013 18:44
von göthies | 447 Beiträge | 1428 Punkte

Danke!
Sehr interessant!
Das werde ich mir mal ansehen!

PS.
Ein wenig bin ich froh, dass es nicht das hier ist:

GSAK Gratis APP
"Ab sofort bietet die GSAK für die Betriebssysteme iOS (Apple) und Android (Google Play) eine Gratis APP an. Lassen Sie sich den Abfuhrkalender, das Müll-ABC,
oder die Standorte des Wertstoffhofes sowie der Glas-, Papiercontainerstandorte und Hundekotbeutelstationen anzeigen."

nach oben springen

#5

RE: GSAK Nutzer

in Technik 15.07.2013 21:50
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat von göthies im Beitrag #4
Danke!
Sehr interessant!
Das werde ich mir mal ansehen!



Ich kann GSAK vorbehaltlos empfehlen.
Das angesprochene Kommunikationsproblem liegt auf der Groundspeakseite.


nach oben springen

#6

RE: GSAK Nutzer

in Technik 31.07.2013 19:19
von Superlooser | 95 Beiträge | 237 Punkte

Die Probleme kommen meistens dann, wenn Groundspeak seine Seite gewartet hat. Ich hatte solche Probleme bereits mit GCStatistik. Da muss man dann immer warten, bis die Programmierer Ihre Programme an die Geocaching.com-API angepasst haben, was bisher immer zeitnah geschah.

Ich arbeite auch mit GSAK, vermute aber mal, dass das Programm noch wesentlich mehr kann als das, was ich nutze.
Vielleicht findet sich ja mal jemand (SAT oder der Ratterich ???), der für Insider ein GSAK-Event mit Notebook und Beamer veranstaltet. Es kann ja auch ein inoffizielles Event sein, das hier über das Forum organisiert wird. Denn dieses Thema ist wirklich nur etwas für Spezialisten.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GeoIuG
Forum Statistiken
Das Forum hat 557 Themen und 4682 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen