#1

Fördesteig - die GCG Unternehmung im Jahre 2019

in Events 09.12.2018 18:42
von GCG | 54 Beiträge | 334 Punkte

Die nächste Unternehmung von Geo Caching Gera - Wandertrail Fördesteig

Radfahren und Geocachen von der dänischen Grenze bis nach Kappeln
Der „Fördesteig“ ist ein rund 100 Kilometer langer Wanderweg entlang der Flensburger Förde bis hin zur Schlei. Wir radeln über Steilküsten, durch Bachtäler, entlang von Feldern, Stränden und Wiesen, sowie durch Wälder. Fern ab dem Alltagsstress können wir beim Dosensuchen die wunderbare Landschaft genießen.

Die Tour soll vom 12.07. bis zum 18.07.2019 stattfinden, wobei der erste und der letzte Tag die Hin– und Rückfahrt darstellen. In den 5 Tagen dazwischen wird beabsichtigt, die Strecke in 5 Etappen bis zu 22 km zu absolvieren. Wenn nun jemand sagt, das geht auch schneller, dann geben wir zu bedenken, dass die reine Fahrzeit sicher nicht allzu lang ist, aber das Cachen Zeit beanspruchen wird. Da in diesem Jahr auch Letterboxen und Multis dabei sind, bei denen wir die Suchdauer nicht vorher abschätzen können, müssen wir die Zeit einfach einplanen. Die Etappen werden zwischen 18 und 22 km betragen und zwischen 6 und 8 Stunden dauern. Schließlich haben wir Urlaub und wollen uns nicht stressen. Von der vorjährigen Radtour „Zwischen den Meeren“ haben wir Erfahrungen mit der Planung solcher Touren und die damaligen Teilnehmer werden vom Erfolg der Tour berichten können. Außerdem gibt es einen Reisebericht von AKAHNAGA in unserem GCG-Forum.

Die genauen Etappen können noch nicht geplant werden, weil das von den Unterkünften (möglichst preisgünstige Ferienwohnungen und Pensionen) abhängt und diese wiederum von den Teilnehmerzahlen. Deshalb benötigen wir zu weiteren Vorbereitung verbindliche Zusagen von allen, die uns auf der Tour begleiten wollen. Da die Urlaubsplanung für 2019 in vielen Betrieben erst im Januar beginnt, erwarten wir die verbindlichen Teilnahmemeldungen bis spätestens 10.01.2019 hier im Forum oder per Mail an Superlooser@mail.de.

An der Strecke gibt es 203 Caches (ohne Beifang), die in 15 Abschnitte eingeteilt sind. 13 Owner haben diese Abschnitte ausgelegt. Zu jedem Abschnitt gibt es einen Bonus und zum Schluss gibt es einen Superbonus. Die Caches teilen sich folgendermaßen auf die Abschnitte auf:
Abschnitt 1-------5 km-------6 Caches, davon 0 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 2 Multi und 2 WIG
Abschnitt 2-------7 km-----11 Caches, davon 6 Tradis, 2 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 1 WIG
Abschnitt 3-------6 km-----13 Caches, davon 8 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 2 Multi und 1 WIG
Abschnitt 4-------4 km-----10 Caches, davon 5 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 2 Multi und 1 WIG
Abschnitt 5-------8 km-----15 Caches, davon 8 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 5 Multi und 0 WIG
Abschnitt 6-------8 km-----20 Caches, davon 13 Tradis, 2 Mystery, 1 Letterbox, 4 Multi und 0 WIG
Abschnitt 7-------6 km-----12 Caches, davon 9 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 0 WIG
Abschnitt 8-------4 km-----10 Caches, davon 8 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 0 Multi und 0 WIG
Abschnitt 9-------5 km-----12 Caches, davon 9 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 0 WIG
Abschnitt 10-----9 km-----21 Caches, davon 16 Tradis, 2 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 1 WIG
Abschnitt 11-----6 km-------7 Caches, davon 3 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 1 WIG
Abschnitt 12-----8 km-----15 Caches, davon 12 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 0 WIG
Abschnitt 13-----5 km-----15 Caches, davon 12 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 1 Multi und 0 WIG
Abschnitt 14-----8 km-----13 Caches, davon 11 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 0 Multi und 0 WIG
Abschnitt 15----11 km-----22 Caches, davon 11 Tradis, 1 Mystery, 1 Letterbox, 6 Multi und 3 WIG
Superbonus-------------------1 Cache, davon 1 Mystery

Noch ein paar Hinweise zur Organisation, soweit sie heute schon absehbar sind:
1. Den Fahrradtransport an die Ostsee und zurück muss jeder Teilnehmer selbst organisieren. Absprachen sind natürlich möglich.
2. Damit wir entspannt Fahrrad fahren können, werden wir den Gepäcktransport so organisieren, dass jeden Tag ein Auto am Startort und ein Auto am Zielort abgestellt wird und so das Gepäck nach jeder Tagesetappe mit dem jeweiligen Auto nachgeholt wird.
3. Es wird versucht, Unterkünfte mit Bettwäsche und Handtüchern zu finden. So braucht jeder nur noch ein privates Badetuch für die Ostsee.
4. E-Bikes bieten keinen erheblichen Nutzen, da die höchste Erhebung, die wir passieren, bei 69 m NN liegt. Überwiegend sind die Etappen sehr flach, weil sie ja hauptsächlich an der Küste entlang führen. Es müssen also auch keine Mountainbikes sein, normale Fahrräder reichen völlig aus. Was natürlich nicht bedeutet, dass niemand mit E- oder Mountainbikes teilnehmen darf.
5. Zur Organisation werden wir eine WhatsApp-Gruppe mit allen Teilnehmern (die da zustimmen) einrichten.
6. Alle Teilnehmer sollten sich dann auch an der Lösung der Beifang-Mysteries beteiligen, was wir sicher über die WhatsApp-Gruppe kommunizieren werden.
7. Vor Reisebeginn werden jedem Teilnehmer eine gpx-Datei mit allen zu suchenden Caches und eine wegpunktoptimierte Liste mit allen Caches zur Verfügung gestellt.
8. Alle Übernachtungskosten werden erst einmal von mir verauslagt. Nach Schlussrechnung kann dann jeder Teilnehmer seinen Beitrag überweisen. Die Preise werden sich unterscheiden, falls jemand ein Einzelzimmer benötigt.
9. Durch den noch zu planenden Beifang wird sich die Cachezahl noch erhöhen.
10. Zum Schluss gibt es noch ein paar Links zur individuellen Information:
10.1. Der erste Cache der Fördersteigserie: GC74F0Q
10.2. Der letzte Cache der Fördersteigserie (Superbonus): GC710RW
10.2. Die Seite der Cacheowner zum Wandertrail Fördesteig
10.3. Die Seite zum Fördesteig mit PDF-Broschüre
10.4. Allgemeine Informationen zur Region

Und nun fröhliches Urlaubsplanen und dem Meldetermin nicht vergessen


zuletzt bearbeitet 09.12.2018 19:18 | nach oben springen

#2

RE: Fördesteig - die GCG Unternehmung im Jahre 2019

in Events 10.01.2019 22:56
von de_manja | 102 Beiträge | 254 Punkte

Vielen lieben Dank an den Superlooser für die Idee und die große Mühe mit der Organisation der Tour, man sieht jetzt schon, alles wird wieder perfekt geplant.

Kurz vor Fristablauf habe ich heute mit Eike telefoniert. Wie schon angedeutet habe ich bzw. haben wir Interesse an einer schönen Radtour mit Freunden. Allerdings bin ich kein Freund von Powertrails, neben ein paar auserwählten Döschen sollten das Radfahren, die Landschaft und schöne und interessante Dinge am Wegesrand nicht zu kurz kommen. Ich könnte mir dazu eine alternative Route entlang des Fördesteigs vorstellen, bei der man sich trotzdem abends trifft. Quasi wie in den Alpen, da gabs ja auch zwei Varianten, eine bequeme und eine ganz gemütliche Tour.

Für eine genauere Planung hatte ich leider noch keine Zeit, Eike wird die Tour zum Dosenoffensiven-Event noch einmal vorstellen. Vielleicht gibt es ja doch noch ein paar Interessenten..?

Bis bald im Wald, im Klimperkasten und an der Ostsee...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Uta Metz
Forum Statistiken
Das Forum hat 569 Themen und 4794 Beiträge.
Besucherrekord: 98 Benutzer (15.03.2019 04:07).

Xobor Forum Software © Xobor