#1

Spoilerfotos auf Garmin

in Technik 30.06.2012 09:14
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte
nach oben springen

#2

RE: Spoilerfotos auf Garmin

in Technik 01.07.2012 20:16
von Team-jalujus | 9 Beiträge | 13 Punkte

Habe das gleich mal probiert. Das Garmin lief nach dem Update stabil und alle Spoilerfotos stimmten mit den Caches überein. Eine gute Alternative wenn man mal kein Datennetz zur Verfügung hat.

nach oben springen

#3

RE: Spoilerfotos auf Garmin

in Technik 13.07.2012 23:54
von Superlooser | 95 Beiträge | 237 Punkte

Ich habe das Tool auch ausprobiert, aber auf einem Oregon 400t läuft es nicht. Leider!

nach oben springen

#4

RE: Spoilerfotos auf Garmin

in Technik 16.07.2012 14:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also ich benutze und kann es auch jedem nur empfehlen, das Programm GSAK. Da gibt es die unterschiedlichsten Macros und Scripte um genau solche Probleme zu lösen. Man kann mit dem Tool die dollsten Sachen machen, z.B. verschiedene Datenbanken für verschiedene Gebiete anlegen. Statistiken erstellen. Caches filtern und suchen. Wie gesagt "GSAK (Geocaching Swiss Army Knife) ". Für alle Caches in einer Datenbank kann man die Bilder grabben lassen. Alle Bilder die Spoiler heißen werden automatisch ausgewählt, alle anderen kann man wenn man will dazu klicken. Mit dem Macro "Send Images to Garmin" kann man dann die Bilder auf sein GPS übertragen. Seit dem ich mit diesem Tool arbeite und meine PQs da rein lade und dann gefiltert aufs GPS lade, habe ich keine Probleme mehr mit leeren PQs etc. Ihr solltet es mal testen für 21 Tage ist das auch problemlos möglich, danach wird ein "Nag Screen" eingeblendet. Für 30$ ist das ein super Tool.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 gsak.jpg 

zuletzt bearbeitet 16.07.2012 14:43 | nach oben springen

#5

RE: Spoilerfotos auf Garmin -->GSAK

in Technik 01.08.2012 06:07
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat von inside76 im Beitrag #4
Also ich benutze und kann es auch jedem nur empfehlen, das Programm GSAK. Da gibt es die unterschiedlichsten Macros und Scripte um genau solche Probleme zu lösen. Man kann mit dem Tool die dollsten Sachen machen,......................................................................



GSAK nutze ich auch. Ist seit einiger Zeit auch auf deutsch umstellbar.
Es ist wie die eierlegende Wollmilchsau, setzt aber etwas Einarbeitungsaufwand vorraus.
Das arbeiten mit GSAK wäre vielleicht auch mal eine Thema für ein "Event"


zuletzt bearbeitet 01.08.2012 06:07 | nach oben springen

#6

RE: Spoilerfotos auf Garmin -->GSAK

in Technik 27.10.2012 19:22
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Zitat
Das arbeiten mit GSAK wäre vielleicht auch mal eine Thema für ein "Event"



Die Idee von einem "thematischem Stammtisch" fänden wir auch prima.
Da würden mir auf Anhieb mindestens 5 Themen einfallen.
Von GSAK zum Beispiel haben wir überhaupt keine Ahnung. Soll wohl ganz praktisch sein.

So könnte man sich immer mal ein Stückchen Weiterbilden.

Mathias


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GeoIuG
Forum Statistiken
Das Forum hat 557 Themen und 4682 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen