#1

Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 14.11.2011 13:21
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Es soll ja immer noch Cacher unter uns geben, die mit HTML und dem ganzen Quatsch nichts am Hut haben.
Für diese vom Leid geplagten Kreaturen gibt es jetzt ein feines Tool von myGEOtools:

Der Cachedetails-Editor

Einfach die gewünschte Cachebeschreibung eingeben, aus der Tool-Leiste die passenden Formatierungsbefehle heraussuchen und am Ende in der linken, oberen Ecke auf Quellcode klicken.
Voila, nun muss der Quelltext nur noch ins Listing eingefügt werden (und vergesst nicht ein Häckchen bei "Description below are in HTML" zu machen) und fertig ist die Cachebeschreibung.

Achtung! Dieses Tool ist nicht zum formatieren von Logeinträgen geeignet!


nach oben springen

#2

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 14.11.2011 14:48
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Na toll, vielen Dank für diesen Link.

Ich hab mich immer mit dem html rumgeärgert und jetzt wo ich weiß, wie das funktioniert, kommt dieser schöne Link daher.

Gleich mal testen für ein neues Listing

nach oben springen

#3

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 15.11.2011 17:56
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat
Gleich mal testen für ein neues Listing


Lasst Euch Zeit, die werden aber im Moment nicht so schnell veröffentlicht.

nach oben springen

#4

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 16.11.2011 09:00
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Liegt zur Zeit auch daran, dass mal wieder Reviewertreffen ist/war und wohl noch was anderes, wo die Earthcachereviewer was haben/hatten und dementsprechend bissel was aufgelaufen ist.

Mal sehen ob ich den Editor selbst irgendwann mal ausprobiere. Hab ja jetzt sooooo viel Platz ringsrum neues auszulegen.

nach oben springen

#5

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 16.11.2011 19:34
von S.A.T. | 238 Beiträge | 322 Punkte

Zitat
Liegt zur Zeit auch daran, dass mal wieder Reviewertreffen ist/war und wohl noch was anderes, wo die Earthcachereviewer was haben/hatten und dementsprechend bissel was aufgelaufen ist.



Zusätzlich ist noch der Laptop kaputt gegangen.

nach oben springen

#6

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 26.11.2011 13:32
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

So, ich habe den Editor jetzt selber mal für eine Cachebeschreibung genutzt und kann berichten, dass das Ganze super funktioniert!


nach oben springen

#7

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 28.11.2011 13:20
von hidden place | 30 Beiträge | 30 Punkte

...oho nen Tool. Vielen Dank dafür.
Wir haben uns bis dato mit dem Word Pad rumgeschlagen, dort kann man(n) Texte auch als HTML abspeichern

nach oben springen

#8

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 18.12.2011 18:05
von Hecht96 | 266 Beiträge | 274 Punkte

Mit dem Tool wird jetzt auch gearbeitet.
Danke


[idee]!!!Forumsferkelfander!!![idee]

zuletzt bearbeitet 18.12.2011 18:05 | nach oben springen

#9

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 29.12.2011 00:14
von Team Elminem | 9 Beiträge | 9 Punkte

Hui na dann erstmal Respekt an alle die es ohne diesen Editor hin bekommen haben.Wir nutzen ihn seit jeher und sind sehr zufrieden mit der Benutzerfreundlichkeit!

nach oben springen

#10

RE: Editor für Cachebeschreibungen

in Tipps & Tricks 30.12.2011 14:49
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Es geht schon, wenn man sich ein bissel ins HTML reinfuchst. Wobei, einen astreinen Quelltext bringe ich auch nicht zustande, da würde jedem Profi die Haare zu Berge stehen.
Aber es funktioniert und das zählt.

Mit dem Editor ist das alles natürlich ein Kinderspiel.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GeoIuG
Forum Statistiken
Das Forum hat 557 Themen und 4682 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen