#1

Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 13:14
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Es ist uns schon häufiger aufgefallen, aber in den letzten Wochen vermehrt, dass sehr wenig DNF geloggt werden.


Nun möchten wir hier noch einmal an alle Cacher appelieren, häufiger einen DNF zu loggen(also natürlich nur, wenn ihr auch den Cache gesucht habt). Dieses sagt nichts über die Qualität des Cachers aus.
Dem Owner/der Ownerin zeigt ein DNF lediglich, dass er nicht gefunden wurde. Die Gründe hierfür können unterschiedlich sein.
Jedoch kann so viel schneller erkannt werden, dass es evtl. Probleme mit dem Cache gibt und Handlungsbedarf besteht.
Sicher sollte man differenzieren und sich Gedanken machen, ob ein DNF-Log notwendig ist. Aber bei dem einen oder anderen Cache haben wir beobachten können, dass viele Cacher schon vor Ort waren und suchten, sich aber nicht dazu äusserten und mit einem DNF vielleicht dem einen oder anderen Cacher einen Weg erspart hätten.
DNF-Logs sind keine Schande!

nach oben springen

#2

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 13:23
von CCcatch | 125 Beiträge | 143 Punkte

Mach ich doch immer:
DNF

nach oben springen

#3

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 13:24
von blind-chicken-07548 | 29 Beiträge | 29 Punkte

Aus dem Grund logge ich immer DNF dann ist gewärleistet das sich andere nich blöde suchen und der Owner schaut schnell nach . Das ist zB. bei Hecht so der reagiert schnell .

nach oben springen

#4

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 13:33
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Zitat von CCcatch
Mach ich doch immer:
DNF



Und das bei einem 1/1 Tradi, der nach Angabe der Owner sogar ohne GPS findbar ist? Schande über Dich!

Nein, im Ernst:



Finde ich persönlich zwar zu sehr "amerikanisiert" aber die Message kommt rüber.
Auch wir loggen des öfteren einen DNF, einfach um dem Owner und auch den anderen Mitcachern zu signalisieren, das hier evtl. etwas nicht stimmt.
Genauso wichtig sind hierbei die NM Logs, aber das ist eine andere Geschichte.


nach oben springen

#5

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 15:08
von searching_souls | 109 Beiträge | 112 Punkte

Ich denke nicht, dass man jedes Mal gleich zu einem DNF greifen sollte, denn in dem Fall hätten wir z.B. beim Schatz aus dem Berg einige DNFs loggen müssen und den Owner so mehrere Male umsonst "rausgejagt". Und das nur, weil wir ein wenig falsch gedacht haben... Bei dem Bonus zum Ferienheim in Weida gab es bei uns beim ersten Versuch auch keinen DNF, weil wir zum einen leicht demotiviert waren und zum anderen keine Zeit mehr hatten... Heute hat sich bestätigt, dass er weg ist und da gab es natürlich auch einen DNF... Dann gibt es auch Owner, die es recht wenig interessiert, was man schreibt, da nützt nicht einmal ein NM... Natürlich sind DNFs keine Schande, jedoch wägen wir trotzdem weiterhin ab, ob es an uns lag oder am Cache... und als 100. einen DNF loggen nützt in meinen Augen auch wenig, wenn der Owner sich vorher schon seit Monaten nicht gerührt hat...
Und, ja, in Sirbis hätten wir einen DNF loggen müssen, haben es aber schlichtweg vergessen...

nach oben springen

#6

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 15:42
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Aber gerade wenn der Owner sich nicht mehr rührt kann man so wenigstens andere Cacher warnen.
Klar loggen wir auch nicht bei jedem Cache DNF, manchmal haben wir auch einfach Tomaten auf den Augen und sehen den Wald vor lauter Bäume nicht.
Meinen letzten DNF in Jena hab ich übrigens auch vergessen. Sollte ich mal nachholen


nach oben springen

#7

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 21.12.2011 18:13
von mf47 | 69 Beiträge | 69 Punkte

Bei meinem ersten DNF hab ich mich auch schwer getan - ist schon irgendwie ein komisches Gefühl weil man irgendwie glaubt, versagt zu haben.

Dieses Gefühl hab ich mittlerweile nicht mehr. Wenn ich einen Cache wirklich intensiv gesucht habe und ich auch die richtigen Koords ins Navi gehämmert habe und trotzdem nix finde, logge ich nen DNF.
Wenn man aus Zeitgründen die Suche abbrechen muß, keine Lust mehr hat oder höhere Gewalt einen dazu zwingt, die Suche vorerst zu beenden dann logge ich auch noch keinen DNF.
Ich finde trotzdem, daß es den Cachern und den Ownern mehr hilft als schadet denn wenn dem Owner niemand mitteilt, daß das Teil nicht gefunden wird, wird sich auch nichts ändern.
Wenn 99 Cacher vor mir nen DNF geloggt haben, logge ich keinen denn ich bin den Vorcachern dafür dankbar und fahre gar nicht erst hin.
Statistisch wird es nicht erfasst und Minuspunkte gibt es auch nicht. Also kann man auch nen DNF loggen.

Ich kann Hummel & Brummel nur zustimmen und sagen: Habt Mut zum DNF (wenn es berechtigt ist) oder wie der Bipps immer schreibt:
"Echte Männer (und natürlich auch Frauen) loggen auch mal DNF.


nach oben springen

#8

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 22.12.2011 15:22
von Falcon.bk | 33 Beiträge | 33 Punkte

wenn ich aber mal Zitieren darf:
"...Und das nur, weil wir ein wenig falsch gedacht haben... Bei dem Bonus zum Ferienheim in Weida gab es bei uns beim ersten Versuch auch keinen DNF, weil wir zum einen leicht demotiviert waren und zum anderen keine Zeit mehr hatten... "

Genau das ist der Text, der in einen DNF gehört. Genau das ist der Grund warum man DNF verwendet.
Wenn man den DNF nur verwendet wenn der Cache wirklich nicht da ist, könnte ich auch einen "needs maintenance" schreiben. Was wäre denn dann noch der Unterschied zum DNF? So wie ich einen Cache angehe, und ihn aus irgendwelchen gründen nicht gefunden habe, schreibe ich einen DNF. Ich find es ein bisschen eigenartig diese Einstellung, beim ersten "nicht-Fund" gar nichts zu schreiben.
Prinzipiell muss ich etwas zurücktreten mit meinen Äußerungen. Denn auch ich habe so meine Macken was das Logen an geht.
Schlecht versteckte Tradis, Filmdosen, oder schlechte Caches allgemein, loge ich zum Beispiel gar nicht. Ich trage mich ins richtige Logbuch ein,
Online hingegen bekommen solche Dinger gar keinen Eintrag. UND JA.... ES GIBT SCHLECHTE CACHES.
Aber alles in allem sollte man das eh nicht ganz so verbissen sehen. Es ist noch nicht ein mal ein richtiges Spiel. :)

nach oben springen

#9

RE: Bitte loggt DNF

in Tipps & Tricks 23.12.2011 08:28
von mf47 | 69 Beiträge | 69 Punkte

Zitat von Falcon.bk

Denn auch ich habe so meine Macken was das Logen an geht.



Oh ja, das wissen wir.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: die4Smänner
Forum Statistiken
Das Forum hat 550 Themen und 4663 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen