#1

Lust und Frust - richtiges tauschen

in Dosentalk! 18.01.2012 21:48
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Richtigtes Tauschen

Wir haben als Owner schon lange die Lust verloren, unsere neuen Caches prall voll mit kleinen Gimmicks zu verstecken. Am Anfang haben wir noch Nanos, PETlinge und Logbücher als Tauschgegenstand hinein getan, dann nur noch Kleinigkeiten wie Schlüsselanhänger, Kartenspiele oder ähnliches und nun fast nichts mehr.
Das beste Beispiel ist hier unsere Dose "Ey Mann, wo ist mein Auto?" Dieser Regular war nach einem halben Jahr LEER. Auffüllen? Kann machen, wer mag. Wir nicht mehr.

Warum?

Weil wir immer wieder Logs lesen wie:

Zitat
Out: Taschenmesser
In: Frische Luft



Zitat
Eigentlich hatten wir ja nichts zum tauschen dabei, aber das Kind hat so gequengelt, da mussten wir XY mitnehmen.



Zitat
In: Kaugummi
out: Taschenlampe



Was wir damit sagen wollen?

Tauscht bitte fair!

Wenn ihr nichts zum tauschen mit habt, tauscht nichts.
Versucht gleichwertig zu tauschen. Es kommt nicht auf den Cent an, aber jeder kann den ungefähren Wert einschätzen. Und ja, Ü-Ei Figuren sind nicht wirklich wertvoll. Lasst die lieber den Kindern.
Legt nichts beschmutztes, benutztes oder ähnliches in die Dose.
Kein Abfall, Zigaretten, Kronkorken, ähnliches.

Wir freuen uns alle, wenn Dosen prall gefüllt sind, egal ob man nun tauscht oder nicht. Für die Kinder ist es sowieso schöner. Hier kann man den Kurzen schon einiges Grundlegendes beibringen, damit sowas wie das mittlere Zitat weiter oben erst gar nicht passiert.

Es macht eigentlich Spaß, Kleinigkeiten in einer Dose zu verstecken. Das würden wir auch gerne wieder machen.
Deshalb: Geht alle in Euch und überlegt das nächste Mal vor Ort, bevor ihr tauscht.


nach oben springen

#2

RE: Lust und Frust - richtiges tauschen

in Dosentalk! 20.01.2012 12:59
von Hecht96 | 266 Beiträge | 274 Punkte

Also wir haben immer was zum tauschen dabei.

Aber wir hatten schon manche Dosen, von der größe small-regular, die leer waren. Nur ein Logbuch drin.
Finden wir auch absolut Mist!

nach oben springen

#3

RE: Lust und Frust - richtiges tauschen

in Dosentalk! 20.01.2012 21:11
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Tja, dann fragt euch mal, warum es mittlerweile auch immer häufiger Dosen gibt (Small/Regular), wo nix weiter als ein Logbuch und im besten Fall der Stift drin ist...
Macht man sich die Mühe und packt Tauschmaterial rein, dauert's im Normalfall kaum 2 Monate und es dümpelt nur noch Ü-Ei-Kram in der Dose rum.
Deshalb hab ich schon Dosen ausgelegt, wo nix weiter drin ist.
Ich mag, dass ich eine richtige Dose hab, ein Logbuch und nicht nur Logstreifen um auch mal ein paar Worte vor Ort über den Cache verlieren zu können und es ist Platz um den ein oder anderen Trackable tauschen zu können. Das ist für mich die Hauptmotivation was größeres als einen Mikro auszulegen und auch der Hauptgrund weshalb ich lieber so was finde als die klassische Filmdose.


nach oben springen

#4

RE: Lust und Frust - richtiges tauschen

in Dosentalk! 21.01.2012 13:24
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Jepp, ganz genau!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cnp
Forum Statistiken
Das Forum hat 548 Themen und 4648 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen