#1

Ledermann vs. Gerber

in Equipment 21.11.2011 22:10
von der_krischan | 279 Beiträge | 340 Punkte

Leatherman - die kleine Werkzeugkiste für die Hosentasche ist ja fast schon soetwas wie eine Legende.
Vielleicht weniger bekannt aber trotzdem einen Blick wert sind die Tools vom Gerber.
Beide übrigens aus Oregon! - Wer da wohl abgekupfert hat?

Weihnachten ist ja bald *wink*


zuletzt bearbeitet 21.11.2011 22:11 | nach oben springen

#2

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 10:27
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Das Suspension sieht ja mal richtig interessant aus. Bisher hab ich mich immer gegen so ein Teil gesträubt. Aber nachdem wir letztens ungewollt eine Dose austauschen mussten und dabei eine gekonterte Mutter aufschrauben, hätte ich mir so etwas gewünscht.
Hat jemand die Multitools von Gerber schon mal in der Hand gehabt?
Machen die einen wertigen Eindruck, oder ist es eher ne "teure" Kopie von L...?
Bei Amazon gibts das Suspension schon für 36 Euro

nach oben springen

#3

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 11:22
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Sowas hatte ich schon als Geschenk für den Ratterich im Auge. Euch Männern kann man doch mit sowas eine Freude machen, oder?


nach oben springen

#4

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 18:17
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Auf alle Fälle kann man uns damit eine Freude machen
Hab aber grad noch mal bei Amazon geguckt. Da gibts das Leatherman Skeletool für drei Euro mehr.
Sieht auch cool aus und scheint mir für meine Zwecke voll und ganz zu reichen.
Aber nach oben hin gibts auch keine Grenzen. Natürlich haben andere Multitools auch mehr Funktionen. Aber wer braucht die alle

nach oben springen

#5

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 20:17
von der_krischan | 279 Beiträge | 340 Punkte

Ich kenn nur das Gerber Einhandmesser "Remix"! Besonders für "Seilakrobaten" interessant, weils so schön an nen Karabiner zu hängen geht
Macht auf jeden Fall nen wertigen Eindruck und ist schön schlank.

Vergleich dazu: Petzl Spatha oder Edelrid Ropetooth mit Kunststoffheft, wobei hier aber eindeutig das Gewicht im Vordergrund steht.
Mit 125g ist das Gerber mehr als doppelt so schwer wie die beiden bunten Kandidaten.

Mein Favorit in Multitools wäre das Crucial von Gerber. Mehr braucht ein Multitool nicht, denn all die anderen Funktionen schleppst Du zu 99.9 Prozent für die Katze durch die Gegend. (Das Suspension wiegt mehr als ´n Stück Butter!)
Naja und für die übrigen 0.1 Prozent lässt Du Dir halt MacGyver-mässig was einfallen

Ach, und klar mögen Jungs sowas! Wobei ich das Thema aber wirklich ohne Hintergedanken gestartet hab...


nach oben springen

#6

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 20:24
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Hab mir jetzt grade das Leatherman Skeletool bestellt. Ok es wiegt 27 Gramm mehr als das von Gerber. Aber das schlepp ich weg
Obwohl ja so ein MacGuyver Menü ja auch ein paar interessante Teile dabei hat.


zuletzt bearbeitet 22.11.2011 20:26 | nach oben springen

#7

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 20:42
von der_krischan | 279 Beiträge | 340 Punkte

Die Funktion "Kapselheber" müssen wir dann gleich mal ausproBieren
Sagst Du bescheid, wenns da ist? Ich bring ´n 6Pack mit


nach oben springen

#8

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 22.11.2011 20:56
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Auf Jeden.Kapselheber muss dran sein Ich finde die Rezensionen immer Klasse. Hier mal ein kleiner Auszug:
"So sachlich sich meine Rezesion so weit lesen mag feht hier 1 wichtiger Faktor: man nimmt's in die Hand und fühlt sich fast als sei Mann Papa geworden... :-) Echt zum verlieben, werde wohl keinen Tag mehr ohne sein!"
oder der hier:
Ich spiele mit dem Gedanken das Skeletool mit meinem guten Anzug zu tragen da ich keine passende Armbanduhr besitze!

nach oben springen

#9

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 23.11.2011 03:48
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Oh, das klingt gut!
Auch wenn ich glaube, das man die bei den Rezensionen nicht wirklich braucht, gib mal Bescheid wenns da ist!


nach oben springen

#10

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 23.11.2011 15:27
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

So Jungs, ich hab´s auch getan und ein Leathermann Skeletool bestellt. Brummel, ich hoffe, du hattest hier eine feine Nase, wobei ich sagen muss, gut klingen tut es schon.
Und solange was für´s Bier dran ist, sind doch alle glücklich.

Puh, eine Sorge weniger.


nach oben springen

#11

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 23.11.2011 15:29
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Ok, passt jetzt vielleicht hier nur bedingt hin, aber weil die Rezensionen so der Hammer sind, ein klitzekleiner Link zu diesem "schlanken" (fast)Alleskönner: Wenger Schweizer Offiziersmesser


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen

#12

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 23.11.2011 15:32
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Ich wollt schon grad schimpfen, Marke: Konntest du mir das nicht sagen, bevor ich die Bestellung abgeschickt habe?!
Aber nun ist ja alles gut. 600 Euro für ein "Taschen"-messer - die Tasche möchte ich sehen. Aber Handtaschen für Männer sind ja in Mode.


nach oben springen

#13

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 24.11.2011 12:53
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Hui welch' Verantwortung. Aber wenns dem Herrn Ratterich nachher nicht gefällt, dann bin ich nicht Schuld

nach oben springen

#14

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 24.11.2011 18:42
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Ich denke mal schon..
Vielleicht noch ein Forums Pulli dazu..


nach oben springen

#15

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 25.11.2011 19:21
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Psst, Brummel:

Ist das gute Stück den schon angekommen? Meins gammelt seit heute Mittag in der Packstation, ich werds morgen vormittag abholen.


nach oben springen

#16

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 26.11.2011 18:22
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Nein, unser DHL-Mann mag uns nicht und laut Amazon sollte es schon hier sein, ist es aber nicht und Benachrichtigung war auch nicht im Briefkasten. Aber es soll angeblich schon auf der Post liegen.
Das ist hier in Zwötzen Theo Bremse hoch Zehn.
Aber ich werde vom Multitool berichten, wenn's dann endlich bei mir angekommen ist

nach oben springen

#17

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 27.11.2011 09:15
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Brummel, der Theo hat sich vor kurzem auch bei uns verlaufen. Ich hab dann schlussendlich auf der Post nachgefragt und mein Paket dort in Empfang genommen. Theo hatte einfach vergessen, eine Benachrichtigungskarte in den Briefkasten zu werfen.

Zum Tool:
Ich habs gestern von der Post geholt und kann nun verstehen, wieso ihr Männers da so drauf abfahrt..
Sieht wirklich sehr wertig aus, lässt sich auch super gut bedienen und wenn Frau dann auch endlich rausgefunden hat, das das (scharfe) Messer eine Verriegelung hat, die man drücken muss, bevor es wieder einrastet, sogar sicher für Ratterinen!
Und für unsere ZWecke mehr als ausreichend, denke ich.


nach oben springen

#18

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 28.11.2011 19:34
von Hummel & Brummel | 396 Beiträge | 964 Punkte

Nun ist das Teil endlich angekommen. Ich bin total begeistert. Kann nun keinen Vergleich ziehen zum Gerber. Vielleicht landet es ja beim Krischan unterm Baum? Aber dem Leatherman Skeletool spreche ich auch die absolute Kaufempfehlung aus.
Werd's mal auf den Weihnachtsmarkt mitbringen und dem Herrn Ratterich zeigen. Nee war nur Spass. Aber das Teil wird für einige Caches sicher noch zum Einsatz kommen (am meisten bestimmt der Kapselheber)

nach oben springen

#19

RE: Ledermann vs. Gerber

in Equipment 29.11.2011 06:52
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Weck nur keine schlafenden Hunde!
Ich denke aber auch, spätestens der Kapselheber weiß zu überzeugen...


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: martl
Forum Statistiken
Das Forum hat 557 Themen und 4680 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen