#1

Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 11.04.2012 09:51
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Da wir nächste Woche mit dem Geowagen auf Kurzurlaub in die tschechitsche Hauptstadt düsen, wollte ich mal fragen, ob irgendjemand Dosen empfehlen kann, die man in Prag unbedingt gemacht haben sollte?
Die beiden Touri-WIGs stehen schon mal auf dem Plan, bei den anderen wissen wir nicht, ob die für uns als Deutsche ohne weiteres machbar sind.
Es gibt aber bestimmt noch andere sehr empfehlenswerte Dosen. Habt ihr da Tipps?
Ich schiele auch mal bissel in die Richtung der Ratterine, die, sofern ich mich nicht irre, ja vor nicht allzulanger Zeit dort war.


nach oben springen

#2

RE: Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 11.04.2012 12:49
von thoro39z | 42 Beiträge | 51 Punkte

Hallo crissar,

war selber noch nicht in Prag cachen. Aber im letzten Geocaching magazin 02/2012 wird über die Caches in Prag geschrieben. Vieleicht kann dir jemand aus dem Forum mit den Heft helfen. Habe das Heft,wohne aber in Zeitz. Kannst ja eventuell Kontakt zu mir aufnehmen. Hummel und Brummel haben meine Telefonnr.

Grüße aus Zeitz von Thomas (Thoro39z)

nach oben springen

#3

RE: Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 11.04.2012 15:56
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Vielen Dank mit dem Tipp für's GC-Magazin. Ich versuch mir das von einem Kollegen aus der Bahnhofsbuchhandlung mitbringen zu lassen. Sollte ja aktuell noch verfügbar sein.


nach oben springen

#4

RE: Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 11.04.2012 17:02
von thoro39z | 42 Beiträge | 51 Punkte

Wie gesagt. habe das Heft noch. Einscannen macht nicht viel Sinn, die GC.Nr sind sehr klein geschrieben.(undeutlich beim einscannen) Könnte Dir wenn du willst den Artikel kopieren und eventuell bis Crossen bringen. Schicke einfach eine Mail über geocaching com.

grüße aus zeitz von thoro39z und viel Spaß in der Goldenen Stadt

nach oben springen

#5

RE: Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 12.04.2012 19:03
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

Ich bin versorgt worden. Vielen Dank.
Mal schauen inwieweit ich vielleicht nach dem Kurzurlaub im Nachgang an dieser Stelle eigene Empfehlungen aussprechen kann.
Nur soviel: Mysteries werden's kaum werden. Da reicht das Verständnis mit dem vermurkst Übersetztem von Google Translate nicht aus und außerdem ist die Zeit jetzt bissel arg kurz um da groß was zu lösen. 2 werden's aber werden, sofern wir dort hin gelangen.


nach oben springen

#6

RE: Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 29.04.2012 20:07
von crissar | 166 Beiträge | 184 Punkte

]Einige Caches, die im GC-Magazin mit aufgeführt worden sind, haben wir tatsächlich gemacht und ich muss sagen, dass ich das auch sehr gelohnt hat.
Prague Tribute ist einfach ein Muss, weil man von diesem Turm der Karlsbrücke einen prima Überblick über die Moldau, die Brücke und große Teile der Stadt hat.
Tourist Guide round Prague I ist für uns Cacher wahrscheinlich der beste Stadtführer, den man sich wünschen kann. Wir haben echt 'ne Menge gesehen, vieles zu dem Gezeigten erfahren und nebenher einen tollen WIG-Punkt für die Statistik ergattert. Ob der zweite genauso gut ist, können wir nicht beurteilen, da unsere Füße den nicht mehr mitgemacht haben.
Schon am ersten Tag war der WIG Water Sprites in Prague dran. Ganz tolle kleine Geschichte verbunden mit auch wieder interessanten Stellen zum Thema Wasser.
Entgegen der Empfehlung mit der Letterbox für den böhmischen Himmel haben wir eine andere gemacht und die würde ich fast schon als Geheimtipp bezeichnen. Die Rede ist von Dear Moat Letterbox. Man ist eigentlich noch so nah an den Touristenströmen und dem pulsierenden Leben Prags dran, aber doch ist alles wunderbar grün und vor allem total ruhig. Man durchläuft ein langgestrecktes Tal auf der Rückseite des Hradschin, bringt Fotos in die richtige Reihenfolge und wird am Ende mit einem wundervollen Blick auf die Regierungsburg belohnt.
Und dann war da noch meine 3000ste Dose: Lennon Wall. Eine dem Beatles-Mitglied gewidmete äußerst bunt bemalte Wand mit allerlei Liebes-, Freiheits- und anderen Nachrichten. Nicht zu verachten ist der Baum, der hinter der Wand steht. Absolut beeindruckend.
Die Dosen selbst sind in Prag oftmals nicht der Rede wert, so ehrlich muss man sein, aber einerseits ist das durch die hohe Muggelgefahr auch gar nicht gegeben was aufwändig gebasteltes oder was größeres irgendwo zu platzieren und zum anderen spricht die Location oder die Strecke für sich.

Ein Cache, den wir leider nicht fertig gelöst bekommen haben, wo ich aber mittlerweile weiß in welcher Ecke der liegt und der für jeden Kletterfritzen unter uns absolut interessant ist, ist The First Cache. Man wird auf dem Petrin zu einer Ecke gelockt, die geradezu zum Bouldern und Klettern einlädt. Sandstein mit massig Griffmulden und auf einer Seite haben wir sogar 3 gesetzte Haken gesehen.
Schaut euch einfach die Bilder an.

Prag-Petrin1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Prag-Petrin2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


zuletzt bearbeitet 29.04.2012 20:12 | nach oben springen

#7

RE: Cacheempfehlungen Prag?

in In die weite Welt 14.05.2012 20:34
von Kampfratterich | 468 Beiträge | 484 Punkte

Zitat von crissar

Ich schiele auch mal bissel in die Richtung der Ratterine, die, sofern ich mich nicht irre, ja vor nicht allzulanger Zeit dort war.



Ach Mensch, ruf mich doch an. Nu ist´s zu spät.
Da waren schon ein paar tolle Dosen, aber ich denke, ihr habt auch schöne gefunden.

Prag ist auf jeden Fall eine Reise wert. Ob nun mit GC oder nicht!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cnp
Forum Statistiken
Das Forum hat 548 Themen und 4646 Beiträge.
Besucherrekord: 31 Benutzer (06.09.2012 11:28).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen